Umgebung

Aktivurlaub in faszinierender Bergkulisse

Direkt am größten Skigebiet im Montafon – der Silvretta Montafon – mit Anbindungen zum Hochjoch und der Silvretta Nova gelegen, wird in St. Gallenkirch die sportliche Erholung groß geschrieben. Hier erleben Sie breite Genießerpisten, sonnige Carvinghänge, anstelle des Nova Parks gibt es einen Cross-Park und eine 5,5 km lange beleuchtete Nachtrodelbahn. Erlebnisreiche Tage erwarten Sie hier aber auch im Sommer, zum Beispiel auf herrlichen Höhenwanderungen oder beim Erkunden der typischen Montafoner Maisäße. Mit seiner Bikebasis ist St. Gallenkirch außerdem Ausgangspunkt täglich geführter Biketouren des Aktivprogramms Montafon.

Zahlen & Fakten

Seehöhe:884 m / 910 m

Größe:Fläche: 128 km² – Bettenkapazität. 3.300

Einwohner:ca. 2.269

Lage:zentral gelegen im Hochmontafon, 3 Talstationen des Skigebiets Silvretta Montafon

Infrastruktur:Talstation Valisera Bahn (nur Winterbetrieb), Grasjochbahn (nur Winterbetrieb), Garfrescha Bahn, Allwetterbad Aquarena, Tennisanlage, zwei Kinderspielplätze, urige Hütten und Alpen, Barrockkirche